Aktuelles rund ums Badezimmer

Erfolg haben wie Steve Jobs

In seinem aktuellen Blog verrät Gebhard, wie mittelständische Geschäftsführer Erfolg wie Steve Jobs haben können. Jobs Methoden lassen sich nicht so einfach auf andere Firmen übertragen, aber wir Mittelständler können genau wie der Visionär richtig handeln, um am Markt zu bestehen. Das gelingt mit der richtigen Strategie. Eine ist die soziale Innovation von Heiler & Borck, die Gebhard beschreibt.

 

Artikel teilen


Share on FacebookShare on Google+Pin on PinterestTweet about this on TwitterEmail this to someoneShare on LinkedIn

2 KommentareJetzt kommentieren

  • Lieber Herr Borck,
    “Erfolg wie Jobs” finde ich jetzt zu materiell orientiert.
    Erfolg wie Jobs führt immerhin in den frühzeitigen Tod und zu dem Ergebnis, dass sich seine Kinder heute beklagen, dass sie keinen Vater hatten.
    Erfolg UND Erfüllung ist m.E. das wirklich anstrebbare Ziel. Materieller Erfolg und Tausende von Mitarbeiter unter Lebensumständen von Foxcomm, etc. ist m.E. zu überdenken.
    Ich freue mich über jeden wirklich erfolgreichen und erfüllten Menschen….
    Herzliche Grüsse
    ADOLF STOLL

    • Hallo Herr Stoll,

      da sind wir uns ja glücklicherweise völlig einig! Wenn Sie auf den Link klicken, kommen Sie zu meinem Blogpost. Dort will ich verdeutlichen, dass es weit weniger anstrebenswert ist, Steve Jobs nachfolgen zu wollen, als uns das gerne weisgemacht wird. Vielmehr sind Stephan und ich überzeugt, dass es für alle sinnvoller ist, die Verantwortung, Kreativität und den Erfolg auf viele Schultern zu verteilen. Anstatt der bekannten Besessenheit von Herrn Jobs, schlagen wir das gemeinsame Leisten vor. Ohne Überlastung. Ohne Befehl und Gehorsam. Dafür mit viel Sinnzusammenhang und sogar Freude am Arbeiten.

      Herzlichen Dank für Ihre Antwort. Auch ich freue mich über jeden wirklich erfüllten Menschen.

      Viele Grüße
      Gebhard Borck

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *